Qualifiziert für Coaching, Training und Beratung.

Für meine verantwortungsvolle Aufgabe qualifizieren mich fundierte Ausbildungen zur
• Diplom-Sozialpädagogin (FH) mit Schwerpunkt „Musik- und Bewegungserziehung“
• Betriebswirtin KA Sozial- und Gesundheitsmanagement
• Psychodramatherapeutin

Durch meine langjährige Berufspraxis in Verbänden und sozialen Einrichtungen kenne ich die Strukturen und Arbeitsbedingungen im Sozialbereich. Meine Erfahrung reicht von der Therapie und Supervision bis hin zur Verantwortung für Personal und Organisation. Zuletzt war ich bei der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung verantwortlich für 200 Mitarbeitende in sieben Einrichtungen mit einem Umsatz von 8 Mio. Euro.
Viele Jahre lang habe ich mich in der stationären und ambulanten Frauen- und Mädchenarbeit sowie in der Jugendhilfe engagiert.

Mein therapeutischer Ansatz stützt sich auf eine fünfjährige Ausbildung in Psychodrama, Soziometrie und Gruppenpsychotherapie.

Psychodrama

Als Coach unterstütze ich Menschen bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. In Einzelcoachings und Gruppenseminaren erschließen wir auf kreative Weise Freiräume für mehr Zufriedenheit, Erfolg und Führungsstärke. „Play (y)our life“ steht für die Methode, die ich dabei einsetze: das Psychodrama.

Beratung und Training

Als Beraterin begleite ich Unternehmen der Sozialwirtschaft dabei, sich als attraktive Arbeitgebermarke zu positionieren und die richtigen Fachkräfte zu finden. Als Trainerin für Diversity Management sensibilisiere und stärke ich ganze Teams.

Meine Person – mein Weg.

Psychodrama hat mir selbst dabei geholfen, die starke und lebensbejahende Frau zu werden, die ich heute bin.
Auch die eigene Lebenserfahrung fließt in meine Coachings ein.

Privat bin ich begeisterte Chorsängerin, beschäftige mich mit buddhistischer Philosophie und Meditation
und engagiere mich für Menschenrechte.
Die besonderen Momente im Alltag fange ich gerne mit meiner Kamera ein.