Artikel Wohlfahrt Intern

„Eigene Stärken erkennen“, ein Artikel von mkir im Magazin "Wohlfahrt Intern"

Artikel „Zukunftshandbuch Kindertageseinrichtungen“ 01/20

Das „Zukunftshandbuch Kindertageseinrichtungen“ 1/20 veröffentlichte von mir den Artikel „Employer Branding – Fachkräfte für Kindertageseinrichtungen finden und binden“

Barcamp "Servus! Social Workers – Changing Future"

Ich freue mich, das Barcamp „Social Workers – Changing Future“ mit vorbereiten und moderieren zu dürfen.

Strategieentwicklung mit psychodramatischen und soziometrischen Methoden im Employer Branding Prozess

Die „Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie“ wird im Heft 2/2019 diesen Artikel von mir veröffentlichen.

Wie Sie mit einer starken Arbeitgebermarke Ihr Personal entwickeln

Die Fachzeitschrift KiTa aktuell hat einen Artikel von mir zu diesem Thema veröffentlicht.

Bühne frei für deine Persönlichkeit

Eine charismatische, charakterstarke Persönlichkeit - das kann man nicht spielen, das wird man. Selbsterfahrung, Gruppenerfahrung, Feedback. Das bringt uns zu unseren mehr oder weniger geheimen und ungeliebten Anteilen genauso wie zu unserer Stärke, Genialität und Kreativität.

Bühne frei für deine Entscheidung

Du spürst die Richtung, in die es gehen soll – brauchst aber noch den letzten Kick, den entscheidenden Impuls zum ersten Schritt in die neue Richtung, um es JETZT zu wagen? Geh die ersten Schritte spielend und schau, was Dir dabei begegnet!

Die richtigen Fachkräfte finden und binden!

Der (zunehmende) Fachkräftemangel bereitet Arbeitgebern Kopfzerbrechen und sorgt schon heute in den Einrichtungen für schwierige Betreuungssituationen. Es bedarf ganz neuer Strategien und Konzepte, um sowohl die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, als auch die bestehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu binden.

Employer Branding – Die richtigen Fachkräfte für soziale Einrichtungen

Der (zunehmende) Fachkräftemangel bereitet Arbeitgebern Kopfzerbrechen und sorgt für schwierige Betreuungssituationen in den Einrichtungen und bei Projekten.

Leiten und Führen - eine Herausforderung für neue Führungskräfte

Ein Rollenwechsel aus der Position der Fachkraft in eine Führungsposition stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen. Der Wechsel motiviert, macht neugierig und man freut sich auf das Neue.